, Carmen Jankus

Es gab was zu feiern am KVW

Nach langer Durststrecke ohne große Feierlichkeiten konnte endlich
mal wieder eine schöne Feier ausgeschrieben werden. Gesa und Hajo
wollten ihren Geburtstag nachfeiern und unser Ehrenmitglied Helmut
natürlich noch seine Verleihung des Bundesverdienstkreuzes.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und somit konnte
am Samstag, den 18.06.2022 draußen an der Grillhütte alles vorbereitet
werden. Bänke und Tische wurden aufgestellt und herrlich geschmückt,
Grill- und Dutch Oven vorbereitet sowie eine perfekte Bar für Cocktails
und frisch gezapftes Pils aufgebaut.

 

Um 19 Uhr ging es los und zahlreiche Personen aus dem Verein waren
dabei.

 

 

Das Buffet mit vielen leckeren Salaten, Dips und Co. war eine
schöne Mischung und ziemlich köstlich. Das haben sich alle schmecken lassen, so
dass Moritz der an diesem Tag für die Bar zuständig war, alle Hände
voll zu tun hatte.

Nach dem Essen hielt Elmar eine kleine Ansprache
und verlieh die Geschenke zum Geburtstag an Gesa und Hajo.

 

Frederik und Karsten haben bei Helmuts Ehrung etwas ausgeholt
und noch einmal die genauen Beweggründe und die Briefe an den
Bundespräsidenten noch einmal vorgetragen.

 

 

Nach diesem schönen emotionalen Moment wurde feucht
fröhlich gefeiert. Ein Highlight kam tatsächlich noch – eingestielt
von Hajo. Denn unser Eiswagen mit Isi kam höchstpersönlich auf
die Wiese gefahren und durfte fleißig Eiskugeln verteilen. Wow
das gab es ja noch nie beim KVW und machte nicht nur die Kinder
glücklich.

Im Anschluss wurde noch schön gesellig das ein oder
andere Getränk zu sich genommen und bis in die laue Nacht hinein
schön gefeiert. Vielen Dank an euch - Gesa, Hajo und Helmut für
diese großartige und ausgesprochen gelungene Feierlichkeit.