, Carmen Jankus

Jahreshauptversammlung 2021 unter 3G-Regeln erfolgreich geschafft

Am Sonntag, den 15.08.2021 fand nun endlich, natürlich unter Einhaltung aller vorgegebener Hygienemaßnahmen und 3G-Regeln,
eine KVW Jahreshauptversammlung statt. Berichte aus den vergangenen 1 1/2 Jahren, der einzelnen Fachwarte, fiel aufgrund des
eingeschränkten Vereinsbetriebes etwas schlanker aus wie gewohnt und auch das Fahrtenprogramm 2021 innerhalb der Saison
noch vorzustellen war etwas ungewöhnlich, zumal auch hier nicht garantiert werden kann welche Fahrten überhaupt noch
stattfinden können.
 
Schön ist es zu berichten das wir unseren Vorstand nun endlich komplett besetzen konnten.

Für die laufende Periode sind folgende Positionen nachbesetzt:
 
Bootshauswart: Manfred Damelang
manfred.damelang@kvw-hagen.de  
 
Frauen- und Sozialwartin: Käthe Masuhr
kaethe.masuhr@kvw-hagen.de
 
2. Festausschuss: David Mejza
david.mejza@kvw-hagen.de
 
Im Rahmen der Veranstaltung konnten wir nun auch endlich alle Mitglieder zum Jubiläum 2020/2021 und zum Wanderfahrerabzeichen 20192020 ehren.
Hier noch einmal alle Ehrungen auf einem Blick:
 
Jubiläum 2020:
Eleonore Wagner, 50 Jahre
Josef Buchmann, 40 Jahre
Regina Ovelgönner, 25 Jahre
 
Jubiläum 2021:
Manfred Koske, 50 Jahre
Hubert Schulz, 50 Jahre
Karl Illian, 40 Jahre
Thomas Linnemann, 10 Jahre
Norbert Krause, 10 Jahre
Giuseppina Baracchi-Krause, 10 Jahre
Gabriele Schwanke, 10 Jahre
 
 
Wanderfahrerabzeichen 2020:
Jochen Sinn, Bronze
Annette Lucas-Sinn, Bronze
ThomasLinnemann, Bronze
Moritz Linnemann, Jugend Bronze 2
Josef Buchmann, Bronze Wiederholung
Hans-Jürgen Schleicher, Bronze Wiederholung
Nicole Linnemann, Bronze
Dieter Bald, Bronze Wiederholung
Martina Bald, Bronze Wiederholung
Hermann Siebringhaus, Bronze Wiederholung
Niels Christensen, Bronze
Annette Christensen, Bronze
Gregor Küper, Bronze
Dieter Arthecker, Bronze Wiederholung
Michael Marquardt, Bronze Wiederholung
Uschi Siebringhaus, Gold 15
Marcus Hucke, Bronze
 
Die "Ankerkette" für 147 Fahrten auf der Hausstrecke (KVW-Wetter-KVW) und der "Kilometerklopper" für 1809 gepaddelte Kilometer  gingen an ein langjähriges Mitglied.
 
 
Toll das unser Verein, trotz der Umstände, so fleißige, aktive Mitglieder hat. Gratulation an alle und weiter so :-).