, Nicole Linnemann

Ein Träumchen

 
 
Meine Tochter nennt es den Paddel Virus. Wanderer am Wegesrand werden
es sicher als einen Haufen verrückter Leute mit bunten Booten bezeichnen.
 
 
Wie auch immer man es betrachtet. Auf jeden Fall machten wir uns auf nach
Büren. Der kleine Fluss Alme schlängelt sich hier durch das Tal.  Mit zahllosen
Kurven, durchweg zügiger Strömung und sportlichem Anspruch geht es
Flussabwärts. 
 
 
Mit sehr guter Ausrüstung lässt sich an diesem noch kühlen Tag diese Fahrt
lachend genießen. Leicht fröstelnd treffen wir auf Kanuten aus Münster, als
jemand sein Boot nach einer unfreiwilligen Testung der Wassertemperatur
am Ufer entleert.;-)))  Nach einem kurzen Plausch geht es für uns weiter.
 
 
Auch gibt es Bäume im Wasser, die besser umtragen werden.
 
 
So kommen uns diese kleinen  Abwechslungen ganz  recht , um den Füßen
etwas  Bewegen zu verschaffen. Oder aus einer anderen Perspektive ein
spannendes Foto zu ergattern.
 
 
 
So kam es, dass dieser Haufen Paddel verrückter Leute mit bunten Booten
glücklich und zufrieden an seinem Ziel unterhalb der Wewelsburg ankam.
Ein wahres Träumchen …;-)))