, Wernher Grob

Bericht Möhne

Am Karnevalssonntag, nutzten Mitglieder des KVWs die Gelegenheit und trafen sich zum Paddeln auf der Möhne.
 
Im Laufe des Tages entwickelte sich das Tagesmotto “ jeder nur einen Baum”; denn davon lagen reichlich im Fluss.
So kämpften sie Teilnehmer von Baum zu Baum und Strauch zu Strauch.
 
Was für ein Erlebnis. Am Ende der Fahrt lautet die Bilanz, drei Kenterungen und etliche Bäume und Sträucher bezwungen.
Alles in allem ein einmaliges Erlebnis für viele Geschichten an Lagerfeuern.