Liebe Interessenten,

hier findet Ihr unser aktualles Kursprogramm

Das KVW Ausbilderteam

Kurse 2020 

Canadierkurs Teil 1 - Anfänger - 2 tägig - aufgrund des Corona-Virus abgesagt
Sa 18.04.2020 10:00 -
So 19.04.2020 16:00
  • Text

    Datum:          18.04.2020 – 19.04.2020          
    Fluss:            Ruhr                         
    Fahrstrecke: vor Ort auf dem Harkortsee                      
    Treffpunkt:    KVW Hagen Vorhaller Weg 13, 58313 Herdecke
    Ausrüstung:  Die Teilnehmer müssen schwimmen können (mindestens Bronzenes Schwimmabzeichen)  und sollten gesundheitlich belastbar sein.
                           Es muss eine Ausrüstung mit Kälteschutz (Neopren), knöchelhohes Schuhwerk, ggf. ein Brillenband vorhanden sein. 
                           Die weitere Sicherheitsausrüstung kann nach Absprache ausgeliehen werden. Es ist ein offener Kurs an dem jede Altersgruppe und
                           Geschlecht teilnehmen kann (Mindestalter 12 Jahre).
    Bootsart:       Canadier, kann nach Absprache gegen Gebühr ausgeliehen werden, [Canadier Lettmann Trapper 518, € 50,00 (für zwei Personen)]                  
    Kursleiter:     Robert Groth
    Anmeldung:  Bis 09.04.2020  über die Homepage (Gebühr für nicht Mitglieder 60,-€)    
    Kursinhalt:    Innerhalb des Kurses werden Grundkenntnisse zu den Booten an sich und dem Umgang mit Canadiern auf dem Wasser vermittelt.  

    Leistungen:  

    - Kursleitung von Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr
    - Aufenthalts- und Nutzung sanitäre Einrichtungen auf dem Vereinsgelände
    - Kursmaterial nach Anmeldung und Absprache:
    - Schwimmweste(Größe angeben)
    - Paddel, Wurfsack, Gepäcktonne
    - Übernachtung auf dem Gelände mit eigenem Zelt etc. möglich  

    Nicht enthalten:


    - Grundlegende Verpflegung und Getränke. Es ist allerdings möglich Getränke  am Verein zu beziehen.
    - Bewährt hat sich ein gemeinsam zusammen gewürfeltes Mittags und Kaffeebuffet.  

                                             

    Kursverlauf:

    Tag1

    - Begrüßung
    - Theorie
    - Grundlagen Ausrüstung / Paddelkleidung
    - Grundlagen Sicherheit
    - Grundlagen Gewässer / Umweltschutz
    - Einsatzbereich Canadier
    - Grundlagen Paddeltechnik
    - Mittagspause
    - Praxis 
    - Einweisung in das Boot 
    - Sicheres ein- und aussteigen
    - Gefühl für das Boot entwickeln
    - Paddeltechnik
    - Paddeln im Bereich vor dem Vereinsgelände, gradeauslauf, Hindernisse umfahren, das Boot kontrolliert ans Ziel bringen
    - Abends gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer / Grill (wir machen den Grill an und Ihr könnt Euer mitgebrachtes Grillgut auf Temperatur bringen),
      Getränke hierfür (auch frisch gezapftes) können über unser Bootshaus bezogen werden    

     Tag 2  

    - Theorie
    - kurze Wiederholung Tag 1
    - Praxis
    - Kanutour ca. 20 KM auf der Ruhr       

     

    Wir freuen  uns auf Euch!

Canadierkurs Teil 2 - Fortgeschrittene - 2 tägig
Sa 02.05.2020 08:00 -
So 03.05.2020 16:00
  • Text

    Datum:          02.05.2020 – 03.05.2020          
    Fluss:            Ruhr/Lenne                         
    Fahrstrecke: von Hohenlimburg bis Vereinsgelände KVW-Hagen                     
    Treffpunkt:    KVW Hagen Vorhaller Weg 13, 58313 Herdecke (08:00 Uhr)
    Ausrüstung:  Die Teilnehmer müssen schwimmen können (mindestens Bronzenes Schwimmabzeichen)  und sollten gesundheitlich belastbar sein.
                           Es muss eine Ausrüstung mit Kälteschutz (Neopren), knöchelhohes Schuhwerk, ggf. ein Brillenband vorhanden sein. 
                           Die weitere Sicherheitsausrüstung kann nach Absprache ausgeliehen werden. Es ist ein offener Kurs an dem jede Altersgruppe und
                           Geschlecht teilnehmen kann (Mindestalter 12 Jahre).
                           Bereits erste Erfahrungen im Paddelsport, vorzugsweise im Canadier, Grundlagen der Paddeltechnik mit dem Stechpaddel
    Bootsart:       Canadier, kann nach Absprache gegen Gebühr ausgeliehen werden, [Canadier Lettmann Trapper 518, € 50,00 (für zwei Personen)]                  
    Kursleiter:     Robert Groth
    Anmeldung:  Bis 09.04.2020  über die Homepage (Gebühr für nicht Mitglieder 60,-€)    
    Kursinhalt:    Innerhalb des Kurses werden Grundkenntnisse zu den Booten an sich und dem Umgang mit Canadiern auf dem Wasser vermittelt.  

    Leistungen:  

    - Kursleitung von Samstag 08:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr
    - Aufenthalts- und Nutzung sanitäre Einrichtungen auf dem Vereinsgelände
    - Kursmaterial nach Anmeldung und Absprache:
    - Schwimmweste(Größe angeben)
    - Paddel, Wurfsack, Gepäcktonne
    - Übernachtung auf dem Gelände mit eigenem Zelt etc. möglich  

    Nicht enthalten:


    - Grundlegende Verpflegung und Getränke. Es ist allerdings möglich Getränke  am Verein zu beziehen.
    - Bewährt hat sich ein gemeinsam zusammen gewürfeltes Mittags und Kaffeebuffet.  

                                             

    Kursverlauf:

    Tag1

    - Begrüßung 08:00 Uhr
    - Theorie
    - Ausrüstungscheck
    - Check der vorhandenen Kenntnisse
    - Fahrtenbesprechung
    - Praxis
    - Fahrt nach Hohenlimburg zum Einstieg unterhalb der Wildwasserstrecke, von dort paddeln wir über Lenne,
      Ruhr und Hengsteysee 15 km zurück zum KVW-Hagen, inkl. Picknick am Wehr
    - Fließendes Gewässer mit leichten Schwällen, Traversieren
    - Kehrwasser ein- und ausfahren
    - Abends gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer / Grill (wir machen den Grill an und Ihr könnt Euer mitgebrachtes Grillgut auf Temperatur bringen),
      Getränke hierfür (auch frisch gezapftes) können über unser Bootshaus bezogen werden    

     Tag 2  

    - Theorie
    - Ausrüstungscheck
    - Praxis
    - Fahrt nach Bochum zum Einstieg, von dort Paddeln wir 7 KM auf der Ruhr nach Hattingen zum Isenburgschwall, dort gönnen wir uns ein Picknick bevor wir
       dann mit den Canadiern im Schwall auf der Welle Surfen.
    - Traversieren
    - Kehrwasser ein- und ausfahren
    - Bootsrutsche in Hattingen       

     

    Wir freuen  uns auf Euch!

Kanukurs Fortgeschrittene 1 tägig
So 13.09.2020 10:00-16:00
  • Text

    Datum:          13.09.2020         
    Fluss:            Ruhr/Lenne                         
    Fahrstrecke: vor Ort auf dem Harkortsee                      
    Treffpunkt:    KVW Hagen Vorhaller Weg 13, 58313 Herdecke
    Ausrüstung:  Die Teilnehmer müssen schwimmen können (mindestens Bronzenes Schwimmabzeichen)  und sollten gesundheitlich belastbar sein.
                           Es muss eine Ausrüstung mit Kälteschutz (Neopren), knöchelhohes Schuhwerk, ggf. ein Brillenband vorhanden sein. 
                           Die weitere Sicherheitsausrüstung kann nach Absprache ausgeliehen werden. Es ist ein offener Kurs an dem jede Altersgruppe und
                           Geschlecht teilnehmen kann.
    Bootsart:       bitte Bedarf mit angeben                
    Kursleiter:     Manuel Eberhardt und Wernher Grob
    Anmeldung:  Bis 30.08.2020  über die Homepage (Gebühr für nicht Mitglieder 45,-€)    
    Kursinhalt:    Auf dem Wasser erlernen Sie verschiedene Paddeltechniken im fließenden Gewässer und  absolvieren ein erstes Sicherheitstraining,
                           in dem Sie das Retten und Bergen in verschiedenen Varianten üben.

    Leistungen:  

    - Kursleitung von Sonntag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    - Kursmaterial nach Anmeldung und Absprache:
    - Nach Absprache Kajak mit Paddel, Schwimmweste, Spritzdecke und Helm
    - Übernachtung auf dem Gelände mit eigenem Zelt etc. möglich  

    Nicht enthalten:


    - Grundlegende Verpflegung und Getränke. Es ist allerdings möglich Getränke  am Verein zu beziehen.
    - Bewährt hat sich ein gemeinsam zusammen gewürfeltes Mittags und Kaffeebuffet.  

                                             

    Kursverlauf:

    Tag1

    Der Kurs findet zuerst auf dem Gelände des KVW-Hagen an der Ruhr (Harkortsee) statt.
    Er beginnt am Sonntag um 10:00 Uhr mit einer theoretischen Einführung zu der Ausrüstung und mit der Verteilung von Boot und Ausrüstung (soweit angemeldet). Hiernach geht es nach Absprache zu der Verabredeten Wasserstrecke (Hohenlimburg oder Isenburgschwall) in eigenen Fahrzeugen.
    Der Bootstransport kann gewährleistet werden.
    Angekommen beginnen Übungen auf dem Wasser, in dem Sie die Grundlagen im Wildwasser und Retten und Bergen mittels Übungen lernen.  

    Der Kurs klingt am Verein um 16.00 Uhr aus.

      

     

    Wir freuen  uns auf Euch!

Downloads

Einwilligung_Kurse.pdf 49 KB
Merkblatt zur Informationspflicht nach Artikel 13 und 14 DSGVO-1-2.pdf 78 KB